Sesambrötchen mit Gurke-Dill-Aufstrich

Frühstück
50 Minuten
Hobbykoch
in jeder Küche zu finden

Sesambrötchen mit Gurke-Dill-Aufstrich sind arm an gesättigten Fettsäuren

Pro Tag sollte darauf geachtet werden, nicht mehr als ca. 22g gesättigte Fettsäuren aufzunehmen. Warum 22g? Das ist die maximal empfohlene Menge bei einem Tagesbedarf von 2000kcal. In diesem Gericht befinden sich lediglich 2,70g gesättigte Fettsäuren.
Zutaten:
Treat it Backmischung "Sesambrötchen" (Leinsamenmehl, SESAMSAMEN (21%), gemahlene MANDELN, Flohsamenschalen, Natriumhydrogencarbonat (E500)), Magerquark, Gurke-Dill-Aufstrich (Sonnenblumenkerne* 29%, Wasser, Sonnenblumenöl*(ölsäurereich), Salatgurken* 13%, Zitronensaft* aus Zitronensaftkonzentrat*, Knoblauch* 3%, Steinsalz, Dill*, Pfeffer*)
*kontrolliert biologischer Anbau
Allergene:
Milcherzeugnisse, Schalenfrüchte, Sesamsamen

HOLE DIR HILFREICHE TIPPS.

Wir haben für dich viele hilfreiche Tipps zur Ernährung, leckere Rezepte und jede Menge Fotos und Informationen über uns zusammengestellt! Besuche uns doch einfach.