Rucola-Rote Bete-Salat

Mittagessen
25 Minuten
Hobbykoch
in jeder Küche zu finden

Rucola-Rote Bete-Salat ist kochsalzarm

Eine verminderte Salz- und damit auch Natriumzufuhr trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei: Durch gleichmäßige Herzmuskelkontraktionen wird Blut durch die Arterien gepumpt. Die Anspannungsphase wird als Systole und die Erschlaffungsphase als Diastole bezeichnet. Die Phasen bilden die Basis der zwei Werte beim Messen des Blutdrucks.
Zutaten:
Rote Bete, Rucola, rote Zwiebel, Ei, Walnüsse, Olivenöl, Essig, Senf
Allergene:
Eier, Schalenfrüchte, Senf

HOLE DIR HILFREICHE TIPPS.

Wir haben für dich viele hilfreiche Tipps zur Ernährung, leckere Rezepte und jede Menge Fotos und Informationen über uns zusammengestellt! Besuche uns doch einfach.