Israelisches Shakshuka

Frühstück
25 Minuten
Chefkoch
in jeder Küche zu finden

Israelisches Shakshuka ist eine Proteinquelle

Die Zufuhr von Nahrungsprotein ist notwendig, da körpereigene Proteine ausschließlich aus zugeführten Nahrungsproteinen aufgebaut werden können. Diesen Vorgang nennt man Proteinbiosynthese. Dieses Gericht enthält dabei insgesamt 25,46g Nahrungsproteine.
Zutaten:
Tomaten, Ei, rote Zwiebel, Paprika, Körniger Frischkäse, Petersilie, Peperoni, Olivenöl
Allergene:
Eier, Milcherzeugnisse

HOLE DIR HILFREICHE TIPPS.

Wir haben für dich viele hilfreiche Tipps zur Ernährung, leckere Rezepte und jede Menge Fotos und Informationen über uns zusammengestellt! Besuche uns doch einfach.